Diese sechsteilige Dokumentation zur Frage "Ist die Wirtschaft gerecht?" können Sie bis zum 13. Dezember 2019 in der Mediathek von ARTE ansehen. Die Dokumentation ist auch als DVD-Box erhältlich (z. B. über Amazon.de), ebenso wie online mit unterschiedlichen Tonspuren und verschiedenen Untertiteln.


21. Oktober 2019, 18:30h bis 21:00h, UNI Hamburg Hauptgebäude, Hörsaal ESA A, Edmund-Siemers-Allee 11, 20146 Hamburg - Videoaufzeichnung HIER



Auf diesen Seiten finden Sie Informationen rund um meine Arbeit als Ökonom. Aktuell bin ich als wissenschaftlicher Mitarbeiter an der TU Chemnitz tätig. Ich stelle Ihnen hier u. a. meine Lehre und meine Forschung vor. Unter Kontakt finden Sie meine e-Mail-Adresse.

Aktuelle Artikel zu ökonomischen Themen veröffentliche ich ab und an bei Makroskop oder auch bei Ökonomenstimme. Dazu bin ich der Herausgeber der Seiten für Buchrezensionen beim International Journal of Pluralism and Economics Education (IJPEE) und Vorstandssprecher bei der gemeinnützigen Samuel-Pufendorf-Gesellschaft für politische Ökonomie e. V. aus Berlin.

Im Februar 2019 habe ich für die Pufendorf-Gesellschaft e. V. die 1. internationale europäische MMT-Konferenz in Berlin ausgerichtet. Wir hatten 180 Registrierungen, 45 Vorträge und 5 spannende Panels. Der Bonner Generalanzeiger druckte einen Artikel über die Konferenz ab (Link). Es folgte ein Interview im Handelsblatt (Link) und Erwähnungen bei Bloomberg (Link).

Als Vertreter der Modern Monetary Theory (MMT) können Sie mich gerne anfragen zu Stellungnahmen, Workshops oder Vorträgen.